Freitags-Füller (5)

1. Wenn ich könnte, würde ich die Steuergesetzgebung radikal ändern. Extrem einfach und die Stellen von Steuerberatern gewaltig gefährdend. Weg mit Schlupflöchern, weg mit Subventionen usw. 

2. Mein Lieblingsessen sind derzeit alle möglichen Variationen von Kartoffeln. Schon mal die Kumpir-Variante probiert? Köstlich.

3. Mein Leben wäre einfacher, wenn es so ganz grundsätzlich mit der Kommunikation besser klappen würde. Vor allem mit der non-verbalen.

4. Mit dem Mann beim Zappen bei einem schönen Film hängenzubleiben, sich in seine Arme zu kuscheln und den Film natürlich zu Ende zu schauen, ist eine schöne Art, den Tag zu beenden.

5. Mein Eindruck ist, dass das Jahr 2017 extrem schnell vergangen ist. Wenn das schon die große Tochter so empfindet, scheint da gefühlt was dran zu sein.

6. Wenn sich ein Mensch im Kino neben mich setzt, vorher die Zigarette scheinbar ausgedrückt hat und auch vorher in mindestens drei Tage getragene Klamotten geschlüpft sein muss , wird mir schlecht. Ist mir echt beinahe das Popcorn hochgekommen.

7. Was das Wochenende angeht: Ich freue mich auf eine lustige Silvesterparty mit der Familie zu Hause.

Nach wie vor finde ich das eine schöne Idee, die es im Original hier gibt. Schönes Wochenende allerseits.

Hier ist Platz für Ihre Gedanken. Bitte beachten Sie dazu, dass Wordpress bei Kommentaren Ihren gewählten Namen (Pseudonym) sowie Ihre IP-Adresse aus rechtlich erforderlichen Gründen speichert. Kommentieren Sie also bitte nur, wenn Sie damit einverstanden sind. Herzlichen Dank.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.