Von Freunden und Fußball.

Ich hatte einen tollen Plan: Nach Berlin fahren, meinen HSV zum Sieg schreien, mit Freunden die Nacht durchschnattern und entspannt nach Hause fahren. Das hat jetzt nur so teilweise funktioniert. Und die Geschichte ging so: Um möglichst entspannt unterwegs sein zu können und nicht ins Schwitzen zu kommen, weil die Zeit staubedingt immer knapper wird…