Zu genervt, um zu genießen

Urlaubszeit ist ja angeblich die schönste Zeit im Jahr. Ich kann das bisher so für mich nicht bestätigen, denn für mich ist das Stress pur. Und zwar kein positiver, wie ich ihn oft beruflich erlebe, sondern einer, der Kopfschmerzen, Übelkeit und Sinnesstörungen auslöst. Dieser Druck, sich jetzt gut fühlen zu müssen und doch endlich die…

Tage wie in der Pubertät

Als eine Mutter mit einer fast 13-jährigen Tochter bin ich derzeit bestens im Bilde darüber, was Pubertät bedeutet. Wir sind da alle irgendwann durchgegangen, und doch frage ich manchmal … egal. Mir geht es hierum die Amplitude der Schwankungen bei der allgemeinen Befindlichkeit: Von wirklich glücklich und zufrieden sein bis komplett frustriert und sauer hatte…