Der HSV: sportlich, kommerziell und kommunikativ unfähig

Der HSV – eigentlich mein Herzensverein – hat sich heute zuhause von Rasenball Leipzig mit 0-4 abschlachten lassen. Vorne harmlos, hinten desolat. Ein Déjà-vu zur Vor- und Vorvorsaison. Es geht offensichtlich einfach immer so weiter, obwohl die Spieler in jeder Saison fleißig gewechselt wurden, oder, um es präziser auszudrücken: die einen mit Abfindungen verabschiedet, die…

Meine Beziehung zum HSV – Etwas ist gescheh’n

Etwas ist geschehen mit dir Du bist so kalt, dass ich neben dir frier‘ Etwas ist geschehen, ganz leis‘ Wuchs zwischen uns eine Mauer aus Eis * Ich kann mich nicht an das Datum oder das Spiel erinnern, als ich Fan des HSV wurde. Es war an irgendeinem Wochenende, von denen ich als Kind viele…

Blogs: privat oder kommerziell? Plädoyer für eine Entscheidung

Die Damen und Herren von Top-Elternblogs haben eine Blogparade gestartet: Es geht um die Frage, ob Werbung in Form von Produkttests o.ä. auf privaten Blogs, hier: Mama-, Papa- und Elternblogs, okay oder eben nicht okay sind. Meine Meinung dazu ist klar: Ich plädiere dafür, dass sich in diesem (für mich klar privaten) Bereich die Blogger…