Resignation in den Social Media – ein Gastbeitrag

Nachfolgender Beitrag stammt von @herzteddy . Sie hat kein eigenes Blog, doch ihr brennt in Sachen Social Media etwas sehr auf der Seele. Gerne schaffe ich hier Platz für ihre Gedanken: Neulich scrollte ich mich während einer Datensicherung und dem Kaffee 3.0 nur kurz durch Twitter, blieb an diesem Blogbeitrag hängen und konnte mich dem…

Was andere so machen für Sachen …

Schön, wenn im Alltagsgeschäft ein bisschen Zeit bleibt, andere Texte zu lesen, darüber kurz zu sinnieren und zu reflektieren. In jüngster Zeit hatte ich des öfteren das Vergnügen. Die Themen sind so unterschiedlich, und es fällt daher schwer, es in der Tiefe gut zu behalten.  Aber wozu gibt es Blogs? Altersfragen und das Bild vom…

Es sollte damit beginnen, persönlich zu sein

Ich hatte für Weihnachten eigentlich nur einen Wunsch, der wunderbar in diesem Tweet zusammengefasst ist: All I want for Christmas isMEINE RUHE! — Miss Knitterich (@Knittergesicht) November 26, 2016 Ich hatte und habe sie, diese Ruhe. Einer abklingenden Bronchitis und einer extremen Unlust zu irgendwelchen Aktivitäten sei Dank, bestanden und bestehen die Feiertage eben genau…

Fußballfans bei Sky: Erstaunliche Erfahrungen

Manchmal passieren ja verrückte Dinge: Da folgt mir auf Twitter plötzlich @Dein SkySport, und wenige Minuten später bimmelt es im DM-Fach mit einer Einladung zum Sky Fan Tag. Ich habe keine Ahnung, wie man auf mich kam, was das ist, und was das alles sollte. Mein erster Gedanke: PR-technisch clever, sich die Obermotzer ins Haus…